Einzelne Websites wie z.B. Facebook öffnen sich langsam/ sind nicht erreichbar


Das Problem könnte mit IPv6 zusammen hängen.

  • 1. Geben Sie in der Adresszeile Ihres Browsers ein: http://fritz.box

  • 2. Dort im Menü der FRITZ!Box auf der linken Seite gehen Sie auf Internet und im Untermenü  links bei Internet auf Zugangsdaten. Danach gehen Sie oben in der Karteikarte/ Reiter mittig in der Anzeige auf IPv6. Bitte deaktivieren Sie den Haken für die Verwendung der IPv6 Verbindung komplett.

  • 3. An verschiedenen Knoten-Punkten im Internet, an die auch wir als Internet-Anbieter angeschlossen sind, kann es in der Umstellungsphase auf IPv6 momentan zu Performance-Problemen kommen. Die Umstellung von IPv4 auf IPv6 wird noch einige Jahre dauern und Sie haben keinen Nachteil durch das Abschalten von IPv6 an der FRITZ!Box.
Für eine Großansicht klicken Sie bitte auf das Bild